menu

jump links

selected

Content

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Montag, 9. Februar 2015 12:00 Uhr
Nächste Information: letzte Information


Starker Nordwind im Puschlav und im Bergell

Aufhebung der Warnung Stufe 3 für stürmischen Nordwind auf der Alpensüdseite.

Wind

Aktuelle Situation

Eine ausgeprägte Nordströmung hat auf der Alpensüdseite für teils stürmischen Nordwind gesorgt. Am Sonntag wurden in den gewarnten Gebieten im Puschlav 99 und im Bergell 89 km/h gemessen.

Der Nordwind hat aber auch auf der übrigen Alpensüdseite für Sturmwinde gesorgt. Zum Teil wurden im Tessin über 100 km/h verzeichnet (z.B. Magadino 107, Acquarossa/Comprovasco 112 km/h).

Prognose

Der Nordwind weht auch am Montag noch teils stark, schwächt sich aber allmählich ab. Die Windspitzen sollten 50 bis 70 km/h nicht mehr überschreiten. Die Warnung der Stufe 3 wird damit aufgehoben.

Kontextspalte