menu

jump links

ausgew�hlt

Content

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Samstag, 29. Februar 2020 22:00 Uhr
Nächste Information: letzte Information


Ende starker Sturm in den Föhnregionen. 

Der Föhnsturm in den Alpen ist am Samstagabend zu Ende gegangen. 

Wetter  (Stand: 29.02.2020, 22:00 Uhr)

Aktuelle Situation

Das umfangreiche Tiefdrucksystem mit Kern nordwestlich von Irland hat im Alpenraum eine kräftige Föhnströmung ausgelöst. In den nördlichen Alpentälern sind recht verbreitet Böenspitzen von 90 bis 110 km/h gemessen worden. In Elm konnte sogar eine Böenspitze von 116 km/h aufgezeichnet werden. In Kamm- und Gipfeellagen waren der Föhn noch etwas stärker, wobei dort die Böenspitzen zwischen 110 und 130 km/h lagen. Eine Kaltfront hat nun aber am Abend aus Westen die Schweiz erfasst und den Föhn beendet.

Prognose

Hinter dem Durchgang der Kaltfront sind die Winde deutlich schwächer geworden und stellen kein warnwürdiges Ereignis mehr dar.

Kontextspalte